Tarte mit grünem Spargel

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tarte mit grünem Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
1003
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.003 kcal(48 %)
Protein31 g(32 %)
Fett73 g(63 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K56,6 μg(94 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure189 μg(63 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin20,2 μg(45 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium668 mg(17 %)
Calcium281 mg(28 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren44,3 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin420 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
250 g
1 Prise
150 g
kalte Butter
1
Butter für die Formen
Mehl für die Formen
Für den Belag
500 g
grüner Spargel
150 g
3
200 ml
150 g
80 g
geriebener Käse z. B. Emmentaler

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit dem Salz vermischen und auf eine Arbeitsfläche häufeln. In die Mitte eine Mulde drücken. Die Butter in Stücke schneiden und auf dem Rand verteilen. Das Ei in die Mitte geben. Alles mit einem großen Küchenmesser durch hacken. Rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
2.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Den Schinken klein würfeln. Für den Guss die Eier mit der Crème fraîche, der Sahne und dem Käse verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.
3.
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Tarteförmchen ausbuttern und mit Mehl bestauben.
4.
Die Teig ausrollen, in Formgröße ausstechen oder -schneiden und damit die Förmchen auskleiden. Den Spargel mit den Schinkenwürfeln in die Förmchen streuen und die Eier-Sahne darüber gießen. Im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen. Werden kleinere Förmchen verwendet, ca. 25 Minuten backen.
5.
Aus dem Ofen nehmen und noch warm oder abgekühlt servieren.