0

Tarte mit Mascarponecreme und pochierten Feigen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tarte mit Mascarponecreme und pochierten Feigen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 5 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Tarteform ca. 28 cm Durchmesser
weiche Butter für die Tarteform
250 g
getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
1
unbehandelte Orange
2 EL
250 ml
lieblicher Weißwein
10
200 ml
1 Päckchen
250 g
150 g
1 EL
2 EL
1
2 EL
gehackte Pistazien
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Tarteform ausbuttern.
Schritt 2/6
Den Blätterteig ausbreiten, nach Bedarf auswellen und die Form damit auslegen. Den Rand andrücken und überstehenden Teig abschneiden. Den Boden stupfen und mit Backpapier belegen. Die Hülsenfrüchte darauf füllen und den Boden im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, Hülsenfrüchte und Papier entfernen und den Boden auskühlen lassen.
Schritt 3/6
Die Orange heiß waschen und die Schale dünn abschneiden (ohne weiße Haut). Den Saft auspressen. Den Zucker in einem heißen Topf golden karamellisieren lassen. Mit dem Wein ablöschen, den Orangensaft und -schale ergänzen und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Feigen waschen, in den Sud geben und weitere 5 Minuten kochen. Von der Hitze nehmen und auskühlen lassen.
Video Tipp
Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen
Video Tipp
Frische Feigen braten und karamellisieren
Schritt 4/6
Für die Creme die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Den Mascarpone mit dem Joghurt, dem Orangenblütenwasser und dem Vanillezucker glatt rühren. Die Sahne unterziehen.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 5/6
Den Granatapfel rundherum gut andrücken, halbieren und die Kerne herausklopfen.
Schritt 6/6
Die Creme auf den Tarteboden streichen. Die Feigen aus dem Sud nehmen, kreuzweise einschneiden, auseinanderdrücken und auf die Creme setzen. Mit 2-3 EL vom Sud beträufeln, mit den Granatapfelkernen und Pistazien bestreut servieren.
Video Tipp
Wie Sie Feigen am besten kreuzweise einschneiden

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

AEG Ergorapido CX7-2-I360 ANIMAL beutel- & kabelloser 2in1 Akku-Handstaubsauger inkl. zusätzlicher Elektrosaugbürste, Rot
VON AMAZON
Preis: 389,95 €
199,00 €
Läuft ab in:
VINENCO Weinkühler Set + Edelstahl-Stopper & Folienschneider
VON AMAZON
14,99 €
Läuft ab in:
Philips GC6704/30 Fast CareCompact Dampfbügelstation, 2400 W, 1,3 L, Dampfstoß 200 g, weiß/lila
VON AMAZON
Preis: 139,99 €
79,17 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages