Tarte tatin mit Zimtsahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tarte tatin mit Zimtsahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
458
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert458 kcal(22 %)
Protein3 g(3 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K9,5 μg(16 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium233 mg(6 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren17,6 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin74 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneRohrzuckerButterButterVanillezuckerSalz

Zutaten

für
6
Zutaten
120 g
1 Prise
65 g
flüssige, lauwarme Butter
2 EL
eiskaltes Wasser
4
60 g
70 g
1 TL
Für die Zimtsahne
200 g
½ TL
1 Päckchen
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Salz, Butter und Wasser rasch verkneten und für ca. 1 Std. kühl
2.
stellen.
3.
Geschälte und vom Kerngehäuse befreite Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Teig rund ca. 25 cm ⌀ ausrollen. Butter und Zucker in einem Topf leicht karamellisieren lassen. Eine vorgewärmte Metall-Tortenbodenform (22 cm ⌀) damit ausgiessen.
4.
Die Apfel dachziegelartig auf die Zucker-Butter-Masse legen und mit Zimt bestäuben. Teigplatte darauf legen, rundherum bis zum Boden vorsichtig herunterdrücken. Mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 30 Minuten backen.
5.
Sahne mit Vanillezucke und Zimt steifschlagen. Zum Kuchen servieren.