Teekannen-Plätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Teekannen-Plätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
40
Zutaten
250 g
75 g
1 Prise
2 TL
1
125 g
Zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterZuckerVanillezuckerSalzEi

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Mehl, den Zucker, Salz, den Vanillezucker, das Ei und die Butter rasch verkneten und in Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen. Dann den Teig portionsweise etwa 3 mm dick ausrollen und zu Teekannen ausstechen.

2.

Mit einer Gabel mehrmals einstechen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und mit Zucker bestreut servieren.