0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Teekuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
6360
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.360 kcal(303 %)
Protein104 g(106 %)
Fett185 g(159 %)
Kohlenhydrate918 g(612 %)
zugesetzter Zucker245 g(980 %)
Ballaststoffe75,7 g(252 %)
Automatic
Vitamin A12,1 mg(1.513 %)
Vitamin D11,8 μg(59 %)
Vitamin E30,5 mg(254 %)
Vitamin K162,5 μg(271 %)
Vitamin B₁2,4 mg(240 %)
Vitamin B₂3,5 mg(318 %)
Niacin53,8 mg(448 %)
Vitamin B₆3,2 mg(229 %)
Folsäure429 μg(143 %)
Pantothensäure17 mg(283 %)
Biotin129,2 μg(287 %)
Vitamin B₁₂6,3 μg(210 %)
Vitamin C368 mg(387 %)
Kalium13.097 mg(327 %)
Calcium977 mg(98 %)
Magnesium507 mg(169 %)
Eisen37,6 mg(251 %)
Jod78 μg(39 %)
Zink11,2 mg(140 %)
gesättigte Fettsäuren104,3 g
Harnsäure1.086 mg
Cholesterin1.694 mg
Zucker gesamt680 g

Zutaten

für
1
Zutaten
100 g
100 g
60 ml
75 g
75
getrocknete Aprikosen
6
175 g
weiche Butter
150 g
1 Prise
Salz , Zimt und Ingwer
1 TL
abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
250 g
2 EL
2 TL
(gestrichen) Backpulver
Außerdem
120 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterZuckerKorintheSultanineZitronenschale
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst Korinthen und Sultaninen waschen, trockentupfen und mit Weinbrand beträufeln. Zitronat und Aprikosen fein schneiden. Die Eier trennen. Butter und Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eigelbe, Salz, Zimt, Ingwer, Korinthen und Sultaninen, Aprikosen, Zitronat und Zitronenschale unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und ebenfalls unterrühren.

2.

Nun die Eiweiße steif schlagen und unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180°C) etwa 25 Minuten backen. Mit Weinbrand beträufeln und mit Hagelzucker bestreuen.