0

Teeplätzchen

Teeplätzchen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 60 Stück
300 g
100 g
1
200 g
Mehl für die Arbeitsfläche
2 EL
1
Hagelzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Das Mehl mit dem Zucker und einer Prise Salz mischen, auf die Arbeitsfläche häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei hineinschlagen und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Schritt 2/4
Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.
Schritt 3/4
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 0,4 cm dünn ausrollen und mit einem Teigrädchen in Rechtecke à ca. 4x5 cm schneiden. Diese auf ein oder zwei mit Backpapier belegte Backbleche legen. Die Milch und das Eigelb verquirlen und die Plätzchen damit dünn einstreichen. Mit Hagelzucker bestreuen und im Ofen ca. 10 Minuten backen, sodass sie leicht hellbraune Spitzen bekommen.
Schritt 4/4
Herausnehmen, mit dem Backpapier vom Blech ziehen und erkalten lassen. Luftdicht verpackt aufbewahren und nach Belieben z. B. zum Tee reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Kaffeedose, Kaffeedose Luftdicht, Kaffeedose Edelstahl, Kaffeebehälter 1.5L or 1.8L
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Silikon-Muffin-Form, Yica 40 Stück Cupcake Muffin-Silikon-Muffin-Form in 8 hellen Farben, Antihaft-, hitzebeständig Cupcake Infuser
VON AMAZON
7,55 €
Läuft ab in:
Giftgarden Fotoalbum Spiralbindung Album einkleben Einband aus Holz für Bilder im Format 10x15cm Fotoalben Spirale Einsteckalben Ringbuch Herz Hochzeit für 120 Fotos Geschenk Freund
VON AMAZON
14,11 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages