Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Teigauslegen für Blechkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Teigauslegen für Blechkuchen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Blech
300 g
200 g
100 g
1
1 Prise
Mehl zum Arbeiten
Butter für das Backblech
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
1. Mehl auf der Arbeitsfläche häufeln und in der Mitte eine Mulde bilden. Das Ei hineingeben und rundherum Zucker, Salz und kalte Butterstücke verteilen. Von der Mitte aus zu einem glatten, geschmeidigen Mürbteig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Min. kalt stellen.
Schritt 2/6
Dann auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen und auf ein gebuttertes Backblech legen.
Schritt 3/6
2. Überlappende Ränder abschneiden.
Schritt 4/6
3. Alle Ränder abschneiden und Teig entfernen. Rand andrücken
Schritt 5/6
4. Auf die flache Seite des Backblechs eine Leiste legen und ebenfalls den Rand andrücken.
Schritt 6/6
Nun kann der Boden nach Belieben belegt oder vorab Blindgebacken werden.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

cutter bags de
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
cutter bags de
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245 2er Set
VON AMAZON
28,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages