Tessiner Schweinebraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tessiner Schweinebraten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
631
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien631 kcal(30 %)
Protein46 g(47 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁2,3 mg(230 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19 mg(158 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium705 mg(18 %)
Calcium23 mg(2 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink7,1 mg(89 %)
gesättigte Fettsäuren15 g
Harnsäure351 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Schweinenacken
1 Glas Wein
3 EL Cognac
4 zerdrückte Knoblauchzehen
2 EL mittelscharfer Senf
1 TL Meerrettich
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Oregano
Tabasco
4 EL Öl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeinSenfÖlMeerrettichKnoblauchzeheSalz
Produktempfehlung

Gefäß: Größeres Bratgeschirr aus Glas mit passendem Deckel (hitzebeständig und mikrowellengeeignet); auf den Rost stellen.

Zubereitungsschritte

1.

Für die Marinade alle Zutaten gut verrühren und den Braten damit von allen Seiten gleichmäßig bestreichen. In das Geschirr geben und geschlossen mit Ober- und Unterhitze in der Mikrowelle 60 Minuten bei 180 Watt zubereiten.

2.

Nach Ablauf der Bratzeit lassen Sie den Braten im geschlossenen Gefäß auf Einstellung 50° C noch ca. 15 Min. „ruhen“, bevor Sie ihn anschneiden.