0

Thai-Spargel-Suppe mit Garnelenspieß

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thai-Spargel-Suppe mit Garnelenspieß
116
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
35 min
Zubereitung
Nährwerte
Fett5,7 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein9,4 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien116
1 Portion enthält
Brennwert116
Eiweiß/Protein/g9,4
Fett/g5,7
gesättigte Fettsäuren/g0
Kohlenhydrate/g7
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1
1 EL
1-2 TL Kurkuma
400 ml
1 Stiel
4 Stiele
400 ml
Salz, Pfeffer
200 g
Thai - Spargel
Spieße
8
rohe Garnelen ohne Schale
1 Stiel
1 EL
Ausserdem
geschroteter rosa Pfeffer
Korianderblatt für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Zwiebel und Knoblauch pellen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin goldgelb braten. Kurkuma zugeben und darin anschwitzen. Mit Fischfond ablöschen. Zitronengras mit einem Messerrücken flach klopfen. Koriander abspülen. Zitronengras, Koriander und Kaffirzitronenblätter zum Fischfond geben und 10 Minuten zugedeckt leise köcheln lassen. Durch ein Sieb in einen zweiten Topf geben. Kokosmilch zugeben und 5 Minuten offen bei starker Hitze kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel ganz einfach in grobe Würfel schneiden
Schritt 2/4

Thaispargel abspülen und die Enden großzügig abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. In die Suppe geben und die Suppe ca. 2-3 Minuten eben am köcheln halten.

Schritt 3/4

Zitronengras abspülen. Mit einem großen scharfen Messer längs vierteln und dabei ein Ende spitz zuschneiden. Garnelen abspülen, trockentupfen und auf die Zitronengrasspieße stecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße darin von jeder Seite ca. 1-2 Minuten braten.

Schritt 4/4

Die Suppe in Suppentassen oder Schalen füllen und mit einem Garnelenspieß servieren. Mit rosa Pfeffer oder Chili bestreuen und mit Korianderblättchen garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

WMF Besteckset Florenz, für 12 Personen, mit Monobloc-Messer, Cromarga
VON AMAZON
Preis: 229,00 €
103,99 €
Läuft ab in:
STRAWGRACE® Glas-Strohhalme mit bunten Spitzen, handgefertigt, gebogen - 5er Set mit Reinigungsbürste - Glas-Trinkhalme aus hochstabilem Laborglas, ideal für Cocktail, Smoothie etc. - 23 cm x 10 mm
VON AMAZON
12,69 €
Läuft ab in:
Brabantia 220944 Bügelbrett mit Ablage für Dampfbügelstationen und Auffangwanne für Wasserdampf, Größe C, silber
VON AMAZON
Preis: 239,90 €
117,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages