Fast Food ohne Reue

Thunfisch-Baguette

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Thunfisch-Baguette

Thunfisch-Baguette - Schneller Genuss aus dem Backofen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
489
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mit rund 20 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm gehört Thunfisch zu den Stars der Proteinlieferanten. Für Fitness und Muskelaufbau ist Thunfisch darum die perfekte Wahl. Und dank der Vollkornbrötchen halten die Thunfisch-Baguettes lange statt.

Die Baguettes mit Thunfisch verführen nicht nur warm den Gaumen – sie schmecken auch kalt und eignen sich als kalter Snack zum Mitnehmen wunderbar!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien489 kcal(23 %)
Protein37 g(38 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,5 g(42 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K5,4 μg(9 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19,3 mg(161 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure82 μg(27 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C78 mg(82 %)
Kalium873 mg(22 %)
Calcium286 mg(29 %)
Magnesium112 mg(37 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure92 mg
Cholesterin66 mg

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Vollkorn-Baguettebrötchen
1 Schalotte
5 Kirschtomaten
100 g rote Paprikaschote
50 g schwarze Oliven
185 g Thunfisch (Abtropfgewicht; Dose, in eigenem Saft)
1 TL Olivenöl
2 EL Basilikum (frisch gehackt)
Salz
Pfeffer
80 g Ziegenweichkäse
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Brötchen jeweils halbieren. Schalotte schälen und fein würfeln. Tomaten und Paprikaschote waschen. Tomaten vierteln und Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Oliven entsteinen und hacken.

2.

Thunfisch gut abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken. Anschließend mit der Schalotte, Paprika, Oliven und Öl mischen. Mischung mit Basilikum, Salz und Pfeffer würzen.

3.

Mischung auf den Brötchenhälften verteilen und mit Tomatenvierteln belegen. Den Käse in 8 schmale Scheiben schneiden und auf die Baguettehälften legen. Thunfisch-Baguettes im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) für 10 Minuten überbacken. Thunfisch-Baguettes servieren.