Thunfisch mit Sauerampfer-Hollandaise

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch mit Sauerampfer-Hollandaise
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
836
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien836 kcal(40 %)
Protein46 g(47 %)
Fett73 g(63 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D10,6 μg(53 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K5,8 μg(10 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin27,9 mg(233 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂9 μg(300 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium764 mg(19 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod103 μg(52 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren31,1 g
Harnsäure360 mg
Cholesterin459 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Thunfischsteaks à 150 g
2 EL Olivenöl
Sauerampfer-Hollandaise
15 Blätter junger Sauerampfer ohne Stiele
150 g Butter
3 Eigelbe
1 EL Zitronensaft

Zubereitungsschritte

1.

Den Thunfisch mit Öl einreiben. Den Fisch in der Pfanne auf jeder Seite 2-3 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm halten.

2.

Den Sauerampfer in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser bedecken. Abgießen, unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen
und grob hacken. Die Butter schmelzen. Die Eigelbe mit dem Handrührgerät 20 Sekunden verrühren, dabei die heiße Butter langsam einfließen lassen und rühren, bis die Sauce dick und cremig ist. Zitronensaft und Sauerampfer unterrühren und abschmecken, dann weitere 20 Sekunden rühren. Die Sauce über den Thunfisch geben und servieren.