Thunfisch-Reis Auflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch-Reis Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
537
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien537 kcal(26 %)
Protein27 g(28 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D5 μg(25 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K14 μg(23 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin16 μg(36 %)
Vitamin B₁₂3,7 μg(123 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium785 mg(20 %)
Calcium238 mg(24 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod53 μg(27 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren12,9 g
Harnsäure222 mg
Cholesterin93 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml
½ TL
200 g
300 g
Thunfisch (2 Dosen, je 150g, naturell, ohne Öl)
250 g
250 g
Sauce
20 g
1 gehäufter EL
250 ml
frisch gemahlener weißer Pfeffer
50 ml
50 g
geriebener Emmentaler (oder Greyerzer)
1 ½ EL
trockener Weißwein
Butter (zum Fetten der Form)
Produktempfehlung

Dazu passt ein gemischter Salat.

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Wasser mit Salz zum Kochen bringen, den Reis hineingeben und abdecken. Den Reis bei geringer Hitze 20 Minuten knapp gar ziehen lassen, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist.

2.

Den Reis in eine gefettete Auflaufform geben. Thunfisch auf ein Sieb geben, gut abtropfen lassen, zerpflücken.

3.

Champignons putzen, mit Küchenpapier abreiben, in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, abtrocknen, vierteln, entkernen, die Stielansätze herausschneiden. Die Tomate in kleine Würfel schneiden. Die Zutaten gleichmäßig auf dem Reis verteilen.

4.

Für die Sauce Butter in einem Topf zerlassen. Mehl darüberstäuben, unter Rühren hellgelb andünsten. Den Fischfond hinzugießen, mit einem Schneebesen gut durchschlagen, damit sich keine Klümpchen bilden. Die Sauce zum Kochen bringen, etwa 5 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5.

Schlagsahne, Käse und Weißwein mit einem Schneebesen unter die Sauce schlagen. Zum Kochen bringen, kurz aufkochen lassen. Die Sauce über den Auflauf geben. Die Auflaufform auf dem Rost in den kalten Backofen schieben und 30 Minuten bei 175°C Umluft backen.

 
Diesen Auflauf mach ich schon seit Jahren so und er kommt immer wieder gut an. Schmeckt einfach phantastisch !!!