print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Thunfischfilet im Speck-Salbei-Mantel

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Thunfischfilet im Speck-Salbei-Mantel
Health Score:
Health Score
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
853
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert853 kcal(41 %)
Protein45 g(46 %)
Fett73 g(63 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D9,4 μg(47 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin27,8 mg(232 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂8,8 μg(293 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium813 mg(20 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod104 μg(52 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren29,9 g
Harnsäure359 mg
Cholesterin200 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
4
runde Thunfischfilets à ca. 160 g
1 Bund
12 Scheiben
2 EL
100 ml
100 ml
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischfiletSalbeiSpeckButterWeißweinSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Blättchen vom Salbei abzupfen.
2.
Thunfisch waschen, trocken tupfen und mit Salbeblättchen belegen. In jeweils etwa 3 Scheiben Speck einwickeln und in einer heißen Pfanne in Butter von allen Seiten kurz anbraten. Herausnehmen und auf einem mit Backpapier belegtem Blech im vorgeheizten Ofen bei 100°C Umluft ca. 8-10 Min. braten. Der Fisch sollte im Kern noch roh sein.
3.
Bratensatz mit Weißwein ablöschen. Etwas einköcheln lassen. Dann Sahne und Creme fraiche unterrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und schaumig aufmixen.
4.
Fisch in Scheiben schneiden und auf dem Weißweinschaum servieren. Dazu nach Belieben mit Salat servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar