Thurgauer Süßmostcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thurgauer Süßmostcreme

Thurgauer Süßmostcreme - Thurgauer Süßmostcreme

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300
Süßmost
Saft einer Orangen
Saft einer Zitronen
2
100 g
1 EL
250 g
QimiQ Classic Natur, ungekühlt
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NaturjoghurtZuckerOrangeZitrone
Produktempfehlung

QimiQ Classic Natur VORTEILE

  • Cremiger Genuss bei weniger Fett
  • Säurestabil und gerinnt daher nicht

Zubereitungsschritte

1.

Süßmost mit Orangen- und Zitronensaft aufkochen.

2.

Eidotter mit Zucker und Stärke cremig rühren. Süßmost in Ei-Zucker-Masse rühren und zurück in den Topf geben.

3.

Vorsichtig erhitzen bis die Creme beginnt zu binden und sofort durch ein Sieb in eine kalte Schüssel gießen.

4.

Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren, mit Naturjoghurt mischen und unter die kalte Creme rühren.

5.

Mit frischen Äpfeln ausgarnieren.