Tiramisu mit Amaretto-Schoko-Sauce zubereiten

3
Durchschnitt: 3 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Tiramisu mit Amaretto-Schoko-Sauce zubereiten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
1151
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.151 kcal(55 %)
Protein20 g(20 %)
Fett76 g(66 %)
Kohlenhydrate96 g(64 %)
zugesetzter Zucker70 g(280 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D3,5 μg(18 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin25,6 μg(57 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium625 mg(16 %)
Calcium272 mg(27 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod162 μg(81 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren44,8 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin563 mg
Zucker gesamt77 g

Zutaten

für
6
Zutaten
4 Eier
2 Eigelbe
250 g Zucker
500 g Mascarpone
500 ml Schlagsahne
200 ml Kaffee
3 EL Amaretto
300 g Löffelbiskuit
2 EL Kakaopulver
100 g Schokolade
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eier, Eigelbe und 200 g Zucker mit dem Rührgerät schaumig schlagen. Mascarpone unterrühren. Sahne steif schlagen und die Hälfte unter die Masse ziehen.
2.
Kaffee, 1 EL Amaretto und restliche Zucker in einer Schüssel vermengen. Löffelbiskuits darin tränken und in eine flache Form nebeneinander einlegen.
3.
Darauf etwa 1/3 der Mascarponecreme geben und wieder mit getränkten Biskuits belegen. Den Vorgang noch einmal wiederholen und als letzte Schicht Mascarpone darauf glatt streichen.
4.
Mindestens 1 Stunde kalt stellen. Dann mit Kakao bestäuben und in Portionen schneiden.
5.
Vor dem Servieren gehackte Schokolade mit restlicher Sahne sowie Amaretto, schmelzen lassen und zum Tiramisu servieren.
Bild des Benutzers Monika Neumann
Funktioniert das Rezept auch wenn ich nur die Hälfte des Zuckers nehme?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Neumann, das dürfte eigentlich kein Problem sein. Viele Grüße von EAT SMARTER!