Tiramisu mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tiramisu mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2 EL
75 g
20 ml
10
Löffelbiskuits ohne Zucker
1
400 g
100 g
1 Msp.
Zitronenschale unbehandelt
Gänseblümchenblüte zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereMagerquarkJoghurtZitronensaftZitronenschale
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Etwa 150 g mit dem Zitronensaft, 1-2 EL Puderzucker und dem Likör fein pürieren.
2.
Die Löffelbiskuits nebeneinander in eine kleine Auflaufform (ca. 20x15 cm) legen und mit dem Erdbeerpüree beträufeln. Das Eiweiß steif schlagen. Den Quark mit dem Joghurt, dem Zitronenabrieb und dem restlichen Zucker glatt rühren und den Eischnee unterziehen. Etwa die Hälfte der Creme auf die Löffelbiskuits geben und glatt streichen. Die Erdbeeren darauf verteilen und mit der restlichen Creme bedecken. Abgedeckt mindestens 3 Stunden kalt stellen.
3.
In Stücke geschnitten mit den Gänseblümchen garniert servieren.