Tiramisu mit Himbeeren im Glas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tiramisu mit Himbeeren im Glas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
432
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien432 kcal(21 %)
Protein9 g(9 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K11,2 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium370 mg(9 %)
Calcium136 mg(14 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod97 μg(49 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren14,7 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
2
2 EL
200 g
1
Orange Saft
40 ml
8
Minzeblättchen zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Himbeeren verlesen.
2.
Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Vanillezucker über einem heißen Wasserbad weißcremig rühren. Von der Hitze nehmen, kalt rühren und den Mascarpone untermischen. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Creme ziehen. Etwa die Hälfte der Creme auf 4 Gläser verteilen. Den Orangensaft mit dem Likör in ein Schälchen geben. Die Biskuits jeweils nur kurz in den Orangensaft tauchen, in Stücke brechen und auf der Creme verteilen. Himbeeren darauf verteilen und mit der übrigen Creme bedecken. Die restlichen Himbeeren darauf setzen und vor dem Servieren am besten etwa 20 Minuten kalt stellen.
3.
Mit Minzeblättchen garnieren.