Tiramisu mit Kapstachelbeeren

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tiramisu mit Kapstachelbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
754
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien754 kcal(36 %)
Protein14 g(14 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
zugesetzter Zucker38 g(152 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,8 μg(35 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium473 mg(12 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod142 μg(71 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren23,2 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin389 mg
Zucker gesamt48 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
1
12 EL
2
2 EL
300 g
2 EL
200 g
Kakaopulver zum Bestäuben
Minze zum Servieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kapstachelbeeren mit einem Holzstäbchen mehrmals einstechen. Limettenschale fein abreiben. Saft auspressen. Limettensaft und 4 EL Pfirsichlikör erwärmen. Über die Kapstachelbeeren geben und durchziehen lassen.

2.

Eigelb mit Zucker und Limettenschale schaumig schlagen. Mascarpone esslöffelweise zufügen und verrühren. Restlichen Pfirsichlikör und Rum mischen. Die Löffelbiskuits damit beträufeln.

3.

Im Wechsel Löffelbiskuits und Mascarponecreme in eine Form schichten. Kapstachelbeeren in die Creme stecken. Kurz vor dem Servieren mit Kakao bestäuben und mit Minze garnieren.