Tiramisu und Crepes im Glas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tiramisu und Crepes im Glas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
646
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien646 kcal(31 %)
Protein17 g(17 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker26 g(104 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K6,1 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,6 μg(35 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium845 mg(21 %)
Calcium166 mg(17 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen8,9 mg(59 %)
Jod123 μg(62 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren25,4 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin313 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Für die Crêpes
1 Ei
100 g Mehl
1 Prise Salz
25 g Zucker
2 TL Kakaopulver
50 ml Schlagsahne
100 ml Milch
Butter zum Braten
Für die Mascarponecreme
3 Eier
80 g Zucker
250 g Mascarpone
1 Prise Salz
3 EL Kakaopulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MascarponeMilchZuckerSchlagsahneKakaopulverZucker

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zutaten für die Crêpes gründlich verrühren und ca. 30 Minuten ausquellen lassen. Wenig Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin nacheinander 12 Mini-Crêpes von beiden Seiten je 1–2 Minuten braten. Danach abkühlen lassen.
2.
Für die Mascarponecreme die Eier trennen. Das Eigelb mit 60 g Zucker weißschaumig aufschlagen. Die Mascarpone einrühren. Eiweiß, Salz und restlichen Zucker steif schlagen, danach unter die Mascarpone-Masse heben.
3.
Jeweils 3 Crêpes abwechselnd mit der Mascarponecreme in Gläser schichten und bis zum Servieren kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit den restlichen Crêpes abdecken und mit dem Kakaopulver bestreuen.