Toast mit frischen Pilzen

Toast aux champignons
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Toast mit frischen Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PilzWeißweinKalbsfondSchinkenKäseToastbrot

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
frische Pilze (pfifferlinge, Steinpilze, Austernpilze usw.)
30 g
10 g
feingehackte Schalotten
200 ml
200 ml
brauner Kalbsfond
200 ml
etwas feingeschnittener Schnittlauch
2 Scheiben
4 Scheiben
4 Scheiben
Käse Emmentaler oder Greyerzer
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Pilze werden gut geputzt und in gleichmäßige Stücke geschnitten, kleine Pilze kann man ganz lassen. In kaltem Wasser möglichst schnell waschen.

2.

Die Schalotte vorsichtig in Butter dünsten. Die Pilze dazugeben und weiter dünsten, dann mit Weißwein ablöschen und würzen. Die Pilze herausnehmen und warmsteIlen.

3.

Der Fond wird eingekocht und mit dem Kalbsfond und dem Rahm aufgefüllt. Zur gewünschten Dicke einkochen lassen, dann die Pilze in die Sauce zurückgeben und den Schnittlauch beifügen sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Die in Butter gewärmten Schinkenscheiben auf den frisch zubereiteten Toast geben, mit der gut abgeschmeckten Sauce begießen und mit dem Käse bedecken. Dann die Toasts kurz unter dem Salamander oder im heißen Ofen gratinieren. Sofort servieren