Toasts mit Käse und Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Toasts mit Käse und Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für die Sandwiches
2
6
1
8
kleine Möhren
1
1 TL
1 TL
8 Scheiben
durchwachsener Speck hauchdünn geschnitten
8 Scheiben
Toastbrot evt. mit Körnern, oder Weißbrot
100 g
geriebener Emmentaler
Für den Dip
1 TL
4 EL
1 EL
1 TL
mittelscharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Den Grill im Backofen vorheizen. Die roten Paprika halbieren, entkernen und mit der Haut nach oben unter den Grill legen. Rösten, bis die Haut Blasen wirft. Die Paprikaschoten in einen Tiefkühlbeutel geben, verschließen und einige Minuten "schwitzen" lassen, dann herausnehmen und die Haut abziehen. Die Salatblätter waschen und trocken tupfen. Die gelbe Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Möhren schälen und mit den gelben Paprikastreifen abgedeckt kühl stellen. Die Tomaten waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Mit Tabasco, Salz und Olivenöl marinieren. Den Speck in einer großen Pfanne knusprig ausbraten. Die Toastbrotscheiben mit Käse bestreuen und im Backofen (220 °C Ober-/Unterhitze) oder unter dem Grill nach Sicht goldbraun rösten. 4 Brotscheiben mit Salat und gegrillter, gehäuteter Paprika belegen, den Speck darauf legen, mit Salatblättern bedecken, die Tomaten darauf verteilen und mit Toastbrot abdecken. Die Sandwiches diagonal durchschneiden und mit den gelben Paprikastreifen und Möhren auf Tellern anrichten.
2.
Für den Dip Sambal oelek mit Ketchup, Tomatenmark, Senf und Tabasco verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Video Tipps

Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen
Schlagwörter