print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Törtchen mit Apfel-Kiwi-Konfitüre

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Törtchen mit Apfel-Kiwi-Konfitüre
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Gläser (à 500 ml Inhalt)
50 g
750 g
750 g
1
500 g
Diät-Gelierfruchtzucker 3:1
Außerdem
Biskuittörtchen zum Servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WalnussKiwiApfelZitrone

Zubereitungsschritte

1.

Die Walnüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Kiwis schälen, abwiegen und pürieren. Die Äpfel vierteln, schälen entkernen, abwiegen und klein würfeln. Das Kiwipüree und die Apfelwürfel mit dan Walnüssen, dem Zitronensaft und dem Gelierfruchtzucker vermischen. Unter Rühren aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei weiter umrühren. Die Konfitüre sofort in die vorbereiteten Gläser füllen und gut verschließen.

2.

Nach Bleiben auf Biskuittörtchen streichen und servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar