Tofu-Gemüse-Pfanne mit Cashewkernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tofu-Gemüse-Pfanne mit Cashewkernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
361
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien361 kcal(17 %)
Protein25 g(26 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E15,8 mg(132 %)
Vitamin K38,8 μg(65 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C70 mg(74 %)
Kalium657 mg(16 %)
Calcium290 mg(29 %)
Magnesium152 mg(51 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Tofu
6 EL helle Sojasauce
6 EL Sherry
1 TL Sesamöl
1 Prise Cayennepfeffer
2 Knoblauchzehen
2 Möhren
1 rote Paprikaschote
50 g Cashewkerne
100 g Sojasprossen
4 Frühlingszwiebeln
2 TL frisch gehackter Ingwer
1 gestr. TL Speisestärke
2 EL Rapsöl
Salz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TofuSojasprossenSojasauceSherryCashewkernRapsöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Tofu in kleine Würfel schneiden. 3 EL Sojasauce, 3 EL Sherry, Sesamöl und Cayennepfeffer verrühren. Den Tofu damit vermischen und 1 Std. ziehen lassen.
2.
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Möhren schälen, putzen und in feine Stifte schneiden. Die Paprika waschen, putzen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Die Cashewkerne längs halbieren.
3.
Die Sojasprossen waschen und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe, das Grün in feine Streifen schneiden.
4.
Den Tofu abtropfen lassen und die Marinade auffangen. Die Tofu-Marinade mit der restlichen Sojasauce, dem übrigen Sherry, dem Ingwer und der Speisestärke verrühren. In einem Wok oder einer hohen Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Den Tofu darin unter Rühren rundum braun anbraten und herausnehmen. Das restliche Öl erhitzen. Knoblauch, Möhren, Paprika und Cashewkerne hinzufügen, leicht salzen, und unter Rühren 3 Min. braten. Die Sprossen und den gebratenen Tofu unterrühren. Die Saucenmischung zugießen und unter Rühren aufkochen und binden lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit Frühlingszwiebeln bestreut anrichten.