Tomaten-Sellerie-Salat mit Nüssen und Rosinen

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Tomaten-Sellerie-Salat mit Nüssen und Rosinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
471
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien471 kcal(22 %)
Protein11 g(11 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,2 mg(68 %)
Vitamin K38,5 μg(64 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin18,2 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium1.027 mg(26 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium119 mg(40 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure92 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g gemischte Tomaten möglichst unterschiedliche Sorten
4 Stiele Staudensellerie in grobe Stücke geschnitten
200 g Studentenfutter Trockenfrüchte und Nüsse
2 EL Olivenöl
6 EL Olivenöl nativ extra
3 EL Balsamessig
Salz
Pfeffer frisch gemahlen

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen. Grosse Tomaten in Scheiben schneiden, kleine Tomaten halbieren und bunt gemischt auf Tellern anrichten. Die Selleriestücke dazwischen legen.
2.
Das Studentenfutter in heissem Olivenöl braten bis es nussig durftet, dann auf den Tomaten verteilen. Das native Olivenöl und den Essig über die Tomaten träufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.