Tomaten-Spinat-Salat mit Schafskäse und Leinsamen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Spinat-Salat mit Schafskäse und Leinsamen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
208
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien208 kcal(10 %)
Protein9 g(9 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K199 μg(332 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium602 mg(15 %)
Calcium160 mg(16 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1
unbehandelte Zitrone
Jodsalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 TL
1 EL
1
100 g
2
60 g
milder Feta
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattspinatFetaLeinsamenOlivenölHonigZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zitrone heiß abspülen, etwas Schale in feinen Streifen abschälen, Saft auspressen. Saft, Salz, Pfeffer, Honig und Öl verrühren. Knoblauch schälen und dazupressen.

2.

Spinat verlesen, gründlich abspülen und gut abtropfen lassen. Tomaten und Schafskäse kleinschneiden. Vorbereitete Salatzutaten auf Tellern verteilen, Zitronenschale und Leinsamen darüberstreuen. Mit dem Dressing beträufeln.