Tomatensuppe mit Röstbrot

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tomatensuppe mit Röstbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
2
20 g
1 TL
1
2 EL
frischer Thymian gehackt
400 ml
Schnittlauch zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten kreuzweise einschneiden und kurz mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, Stielansätze entfernen und vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten darin kurz andünsten. Rosmarin, Lorbeer und Thymian hinzufügen und mit der Brühe aufgießen.

2.

Suppe etwa 20 Min. auf kleiner Flamme zugedeckt köcheln lassen, Lorbeerblatt entfernen, Suppe fein pürieren, gegebenenfalls durch ein Sieb streichen und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in vorgewärmte Becher füllen und jeweils mit Schnittlauch garniert servieren.

Zubereitungstipps im Video