Tomatensuppe mit Wurstbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensuppe mit Wurstbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
208
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien208 kcal(10 %)
Protein8 g(8 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K36,4 μg(61 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium632 mg(16 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin37 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
2 EL gehackte Petersilie
1 EL Butter
800 g geschälte Tomaten (1 Dose)
½ TL getrockneter Oregano
½ TL getrockneter Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
2 TL Zitronensaft
2 Bratwürste
Petersilie zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateButterPetersilieZitronensaftZuckerOregano

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und in heißer Butter in einem Topf glasig schwitzen. Die Tomaten samt Saft zugeben. Die Tomaten mit einem Kartoffelstampfer fein zerkleinern und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker würzen.

2.

Aus der Bratwustmasse 12 kleine Klöße formen, diese in die Suppe geben und ca. 8 Minuten mitkochen lassen, zum Schluss die Petersilie einrühren. Die Suppe in Schälchen anrichten und nach Belieben mit Petersilienblättchen garnieren.

 
Das doch keine Tomatensuppe, das ist eine Sauce ;-)