Topfenpalatschinke

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Topfenpalatschinke
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
3513
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Auflaufform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.513 kcal(167 %)
Protein97 g(99 %)
Fett215 g(185 %)
Kohlenhydrate295 g(197 %)
zugesetzter Zucker123 g(492 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D10 μg(50 %)
Vitamin E17 mg(142 %)
Vitamin K29,3 μg(49 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂2,6 mg(236 %)
Niacin23,3 mg(194 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure307 μg(102 %)
Pantothensäure8,4 mg(140 %)
Biotin110,6 μg(246 %)
Vitamin B₁₂7,5 μg(250 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium2.113 mg(53 %)
Calcium1.021 mg(102 %)
Magnesium171 mg(57 %)
Eisen11,6 mg(77 %)
Jod96 μg(48 %)
Zink8,9 mg(111 %)
gesättigte Fettsäuren119,3 g
Harnsäure140 mg
Cholesterin1.829 mg
Zucker gesamt205 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
125 g Weizenmehl
1 Prise Salz
2 Eier
1 EL Öl
¼ l Milch
1 TL Vanillezucker
Für die Füllung
250 g Schichtkäse oder Topfen
50 g weiche Butter
50 g Zucker
2 Eigelbe
½ TL abgeriebene Zitronenschale
5 EL saure Sahne
75 g Rosinen
3 Eiweiß
1 Päckchen Vanillezucker
Für den Guss
l Milch
1 Eigelb
1 TL Zucker
Zum Braten; und für die Form
100 g Butter
Zum Bestreuen
2 EL Zucker
½ TL Zucker-Zimt-Mischung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchWeizenmehlMilchsaure SahneButterRosinen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Teigzutaten nach und nach verquirlen und bei Zimmertemperatur zugedeckt ca. ½ Stunde ruhen lassen.
2.
Für die Füllung die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren, dann die Eigelbe, Zitronenschale, den Schichtkäse, den Sauerrahm und die gewaschenen Rosinen dazugeben und verrühren.
3.
Das Eiweiß mit dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Käsemasse heben.
4.
Etwas Butter in einer Pfanne zerlassen und aus dem Teig nach und nach ca. 8 Pfannkuchen ausbacken.
5.
Den Backofen auf 180° Grad vorheizen. Eine eckige Auflaufform mit Butter einfetten.
6.
Die fertigen Pfannkuchen mit der Füllung bestreichen, einrollen, mittig durchschneiden und dachziegelartig in die Form schichten.
7.
Die Milch mit dem Eigelb und dem Zucker verquirlen und darübergießen.
8.
Die Topfenpalatschinken im Backrohr 30 Minuten überbacken und heiß mit Zimtzucker bestreut servieren.