0
Drucken
0

Torteletts mit Beeren

Torteletts mit Beeren
1 h 30 min
Zubereitung
3 h 45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Törtchen, à ca. 6 cm Durchmesser
Für den Teig
200 g Mehl
70 g Zucker
1 Msp. Salz
100 g kalte Butter
1 Ei
Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
Mehl zum Arbeiten
getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
Für die Vanillecreme
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote
200 ml Milch
2 Eigelbe
30 g Zucker
Für den Belag
500 g gemischte Beeren Erdbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren
1 Päckchen klarer Tortenguss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig das Mehl mit dem Zucker und dem Salz vermischen und auf eine Arbeitsfläche häufeln. Eine Mulde in die Mitte drücken, die Butter in Flöckchen schneiden und um den Rand verteilen. Das Eigelb in die Mitte geben und alles mit einem großen Messer zu kleinen Krümeln zerhacken. Mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten, in Folie wickeln und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
2
Für die Vanillecreme die Vanilleschote längs aufschneiden, das Vanillemark heraus schaben und mit der Vanilleschote in die Milch rühren und aufkochen. Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die heiße, nicht mehr kochende Milch langsam in einem dünnen Strahl in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen, die Vanilleschote herausfischen und auf kleiner Flamme unter ständigem Schlagen einmal aufwallen lassen (nicht kochen lassen!). Die Vanillecreme unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.
3
Die Beeren abbrausen und trocken tupfen. Die Erdbeeren putzen und in Stückchen schneiden, die Johannisbeeren von den Rispen streifen.
4
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 12 kleine Tartelettförmchen (oder ein Muffinblech) ausbuttern und mit Mehl bestauben. Den Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Kreise etwas größer als die Förmchen ausstechen, hineinlegen und andrücken. Backpapier zurechtschneiden, in die Förmchen legen und mit den Hülsenfrüchten beschweren. Im Ofen ca. 15 Minuten goldbgelb backen. Danach das Backpapier und die Hülsenfrüchte entfernen, die Törtchen abkühlen lassen, aus dem Formen lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
5
Die Vanillecreme auf die Törtchen verteilen und mit den Beeren belegen. Den Tortenguss nach Packungsanweißung zubereiten und die Beeren damit überziehen. Die Törtchen ca. 1 Stunde kaltstellen.
6
Die Törtchen zum Servieren in Muffin-Papierförmchen setzen.

Top-Deals des Tages

Songmics Laptoptisch Notebooktisch Betttisch Lapdesks für bis 17 Zoll Laptops höhenverstellbar Faltbare 55 x 35 x 29 cm LLD002
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, 3kg x 0,1g Digitalwaage Waage, Hohe Präzision Briefwaage mit Tara-Funktion, Stückzählung Funktion, ideal zum Messen von Zutaten, Schmuck, Gold, Briefmarken - Splitter
VON AMAZON
9,29 €
Läuft ab in:
Lifetree Fensterfolie Sichtschutzfolie Statisch Folie Selbstklebend 90*200cm
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter