Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Tortillahäppchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tortillahäppchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
30
Stück
800 g
1
3
1
4 EL
Thymian je 2 TL gehackt
Rosmarin je 2 TL gehackt
10
125 ml
Pfeffer aus der Mühle
200
Oliven grün, mit Paprika gefüllt
Außerdem
30
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen und in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und klein würfeln. Knoblauch schälen und hacken, die Zwiebel schälen und klein würfeln. Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebel leicht anbraten. Paprika mit anbraten, dann die Kartoffeln zugeben un alles ca. 15 - 20 Min. zugedeckt bei schwacher Hitze garen, bis die Kartoffeln fast gar sind, dabei ab und zu wenden. Eier mit den
2.
Kräutern und der Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen, zudecken und bei ganz schwacher Hitze in ca. 20 Min. stocken lassen. Tortilla auf eine Platte stürzen und abkühlen lassen. Tortilla dann in ca. 30 Stücke schneiden und jeweils 1 Olive mit einem Spießchen aufstecken. Übrige Oliven dazu reichen.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar