Tournedos Rossini auf Röstbrot mit Steinpilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tournedos Rossini auf Röstbrot mit Steinpilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
481
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien481 kcal(23 %)
Protein50 g(51 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A5,3 mg(663 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K11,3 μg(19 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂2,7 mg(245 %)
Niacin26,4 mg(220 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure584 μg(195 %)
Pantothensäure7,4 mg(123 %)
Biotin168,8 μg(375 %)
Vitamin B₁₂43,5 μg(1.450 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium833 mg(21 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen12,3 mg(82 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink9,6 mg(120 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure376 mg
Cholesterin428 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Rinderfilet
300 g Gänseleber
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Pflanzenöl
100 g frische Steinpilze
2 EL Estragonblätter
8 Scheiben Toastbrot

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 250°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Filet waschen, trocken tupfen, von den Fett-und Sehnensträngen befreien und in 1,5 cm dicke Tournedos schneiden. Die Gänseleber ebenfalls waschen, trocken tupfen und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Beides mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl von jeder Seite 2-3 Minuten scharf anbraten.

2.

Herausnehmen und im vorgeheizten Ofen ca. 5 Minuten rosa garen. Die Steinpilze putzen und halbieren. In einer Pfanne das restliche Öl erhitzen und die Pilze 4-6 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Estragon würzen. Die Toastscheiben entrinden und goldbraun toasten. Mit je einem Tournedo, einer Gänseleber und einem halben Steinpilz belegen und mit Estragon garniert servieren.