Tramezzini mit Fisch und Roter Bete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tramezzini mit Fisch und Roter Bete
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
503
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien503 kcal(24 %)
Protein23 g(23 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D25,3 μg(127 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K17,5 μg(29 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,7 mg(73 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂8,6 μg(287 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium683 mg(17 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod53 μg(27 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren9,4 g
Harnsäure229 mg
Cholesterin102 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½
1
gekochte rote Rote Bete
4
geräucherte Heringsfilets
4 Scheiben
2 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Die Salatgurke waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Die Rote Beete ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Heringsfilets in Stücke zerteilen. Den Toast in einen Toaster geben und zwei Scheiben mit Margarine bestreichen. Die anderen zwei Scheiben mit Mayonnaise bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Gurkenscheiben belegen.

2.

Die gebutterten Scheiben mit roter Beete belegen. Anschließend mit den Heringsfilets belegen und das Brot mit den Gurkenhälften darauf geben. Die Brote diagonal halbieren, auf Tellern anrichten und servieren.