Tramezzini mit Thunfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tramezzini mit Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
315
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien315 kcal(15 %)
Protein14 g(14 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium223 mg(6 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin33 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
140 g Thunfisch im eigenen Saft (aus der Dose)
2 Sardellenfilets in Salz
1 EL eingelegte Kapern
2 EL Frischkäse
16 Scheiben Toastbrot
Etwas Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Küchengeräte

1 Gabel, 1 Messer, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1.

Den Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel grob zerpflücken.

Die Sardellen und Kapern ebenfalls abtropfen lassen.

Die Sardellen unter kaltem Wasser abspülen.

Kapern und Sardellen mit einem großen Küchenmesser grob hacken.

Alles in eine Schüssel geben, Frischkäse und Zitronensaft hinzufügen und zu einer Creme verrühren.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Von den Toastbrotscheiben die Rinde abschneiden und 8 Scheiben mit der Thunfischpaste bestreichen.

Die anderen Toastbrotscheiben darauflegen und leicht andrücken.

Die Tramezzini diagonal durchschneiden und auf Tellern anrichten.