Tramezzini-Rolle mit Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tramezzini-Rolle mit Spargel

Tramezzini-Rolle mit Spargel - Gut gewickelt: perfekt als Vorspeise.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
118
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien118 kcal(6 %)
Protein6 g(6 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium130 mg(3 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
16
Zutaten
4 Stangen
weißer Spargel
80 g
Baby-Spinat (2 Handvoll)
50 ml
10 g
8 Scheiben
Sandwichbrot oder Tramezzini-Brot
90 g
Kochschinken (6 Scheibe)
250 g
50 ml
50 g
Schnittlauch (2.5 Bund)

Zubereitungsschritte

1.

Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Abtropfen und abkühlen lassen.

2.

Inzwischen Spinat waschen, putzen und Stiele entfernen. Blätter trocken schleudern. Olivenöl und Paprikaflocken verrühren.

3.

Tramezzini-Brot auf einem großen Stück Frischhaltefolie 2 Scheiben hoch und 4 Scheiben breit dicht an dicht auslegen. Dünn mit Paprika-Öl bepinseln und ca. 10 Minuten einziehen lassen.

4.

Mit Spinat und Kochschinken belegen. Spargel über die breite Seite auslegen und alles mithilfe der Folie zu einer strammen Rolle einwickeln. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden kalt stellen.

5.

Inzwischen Frischkäse und Milch glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kleine Röllchen schneiden.

7.

Rolle vorsichtig aus der Folie nehmen, rundherum mit Frischkäse bestreichen und in den Schnittlauchröllchen wälzen. Mit einem sehr scharfen Messer vorsichtig in Scheiben schneiden.