Traubenbowle mit Grappa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Traubenbowle mit Grappa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
247
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien247 kcal(12 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K7,9 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium380 mg(10 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
8
Zutaten
700 g helle Weintrauben
2 unbehandelte Zitronen
3 EL Zucker
50 ml Grappa
2 Flaschen gut gekühlter, trockener Weißwein
Zitronenmelisse zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinWeintraubeZuckerZitroneZitronenmelisse

Zubereitungsschritte

1.

Weintrauben waschen, entstielen, halbieren und nach Belieben entkernen. Die Zitronen heiß abwaschen und trocken reiben. Die Schale mit einem scharfen Messer spiralförmig abschälen, den Saft auspressen.

2.

Trauben zusammen mit Zucker, Grappa, Zitronenschale und Zitronensaft in ein Bowlengefäß geben und zugedeckt mindestens 2 Stunden kühl stellen.

3.

Vor dem Servieren mit dem Weißwein auffüllen. Mit Melissenblättchen garnieren.