Traubentorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Traubentorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
4477
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.477 kcal(213 %)
Protein74 g(76 %)
Fett257 g(222 %)
Kohlenhydrate465 g(310 %)
zugesetzter Zucker225 g(900 %)
Ballaststoffe30,5 g(102 %)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E56,8 mg(473 %)
Vitamin K75,8 μg(126 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin21,5 mg(179 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure412 μg(137 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin166,2 μg(369 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium3.014 mg(75 %)
Calcium437 mg(44 %)
Magnesium412 mg(137 %)
Eisen12,5 mg(83 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink6,8 mg(85 %)
gesättigte Fettsäuren90,8 g
Harnsäure204 mg
Cholesterin633 mg
Zucker gesamt319 g

Zutaten

für
1
Für den Mürbteig
200 g Mehl
140 g Butter
60 g Zucker
1 Eigelb
1 EL Schlagsahne
Für den Belag
350 g weiße Weintrauben
4 Eiweiß
150 g Puderzucker
200 g gemahlene Haselnüsse
1 kleiner Apfel
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeintraubeHaselnussButterZuckerSchlagsahneApfel

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
2.
Das Mehl mit der Butter, dem Zucker und dem Eigelb sowie der Sahne zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in Formgröße auswellen und die Form damit auskleiden.
3.
Die Trauben waschen und trocken tupfen. Die Eiweiße mit dem Puderzucker steif schlagen. Die Haselnüsse unterheben. Den Apfel schälen fein reiben und unterheben. Die Trauben unterheben und die Masse auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen.
4.
Anschließend aus dem Ofen nehmen und mit Puderzucker bestaubt servieren.