Trockenbeize

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Trockenbeize
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Öl

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch wird entweder 1-2 Tage in ein mit Essig getränktes Tuch eingewickelt oder die in "Wildbeize, kalt " genannten feingeschnittenen Gemüse und Gewürze werden vermischt und auf das mit Essig getränkte Tuch verteilt.

2.

Darin den Braten einwickeln und in einem kühlen Raum oder im Kühlschrank aufbewahren. Das Tuch täglich mit Essig bespritzen.

3.

Das Fleisch bleibt 4-6 Tage frisch und wird nicht unnötig ausgelaugt.

4.

Besonders zart wird es, wenn man es vor dem Einwickeln mit Öl bestreicht.

Schlagwörter