Trockenobst in Wein mit Schlagsahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Trockenobst in Wein mit Schlagsahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
589
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien589 kcal(28 %)
Protein4 g(4 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium893 mg(22 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt79 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml trockener Rotwein
300 ml Apfelsaft
400 g gemischtes Trockenobst z. B. Feigen, Datteln, Aprikosen, Pflaumen, Birnen
1 Zimtstange
1 Sternanis
3 Gewürznelken
200 ml Schlagsahne
3 EL Puderzucker

Zubereitungsschritte

1.
Den Wein mit dem Saft in einem Topf zum Kochen bringen und um 1/3 einkochen lassen. Dann das Obst und die Gewürze zugeben und ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Gewürze wieder entfernen.
2.
Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und mit dem Obst in Schälchen angerichtet servieren.