0

Trüffelpralinen

Trüffelpralinen
0
Drucken
1 h
Zubereitung
4 h
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 35 Stück
250 g
250 g
200 ml
100 g
weiche Butter
4 cl
Für die Nüsse
50 g
1 EL
35
Zum Überziehen
400 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Beide Kuvertüren hacken. Die Sahne aufkochen lassen, von der Hitze nehmen, die gehackte Schokolade unterrühren und schmelzen lassen. Die Butter schaumig schlagen und mit dem Likör unter die Kuvertüre-Creme rühren. In eine Schüssel füllen und abgedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen.
Schritt 2/5
Anschließend am besten mit einem Teelöffel ca. 40 Portionen abstechen und zu Kugeln formen. Wieder kalt stellen.
Schritt 3/5
Für die Karamell-Nüsse den Zucker mit 2 EL Wasser und der Sahne in einer heißen Pfanne golden karamellisieren lassen. Die Nüsse untermischen und auf einem Backpapier verteilt auskühlen lassen.
Schritt 4/5
Die Kuvertüre zum Überziehen hacken und etwa 2/3 davon über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Von der Hitze nehmen, die übrige Kuvertüre einrühren und schmelzen lassen. Die Trüffelpralinen mit Hilfe einer Pralinengabel in die Schokolade tauchen und abgetropft auf Backpapier legen.
Schritt 5/5
Bevor die Schokolade beginnt fest zu werden, jeweils eine Karamell-Nuss darauf setzen. Vollständig trocknen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
127,49 €
Läuft ab in:
Fuyit Häkelgarn 12x50g Wolle Zum Stricken Acryl Wolle Set Strickgarn Baumwolle für Häkeln und Kunsthandwerk - 12 Farben
VON AMAZON
12,69 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages