0
Drucken
0

Trüsche mit Steinpilzen und Rosenkohlblättern

Trüsche mit Steinpilzen und Rosenkohlblättern
368
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Den Rosenkohl waschen, vom Strunk befreien und die Blätter ablösen. Die Pilze putzen und in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Die Walnüsse knacken und schälen (geht nur für kurze Zeit nach der Ernte). Die Zwiebeln abziehen und vierteln.
2
Die Rosenkohlblätter in Salzwasser kurz blanchieren, danach in Eiswasser abschrecken. Die Zwiebelviertel und die Pilzscheiben in 15 ml Walnussöl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Den Backofen auf 180° C (Gas Stufe 1-2) vorheizen. Die Trüsche mit Salz, Pfeffer und dem zerdrückten rosa Pfeffer würzen. In der Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten kurz anbraten und im Backofen etwa 10 Minuten weiterbraten.
4
Rosenkohlblätter in einer Pfanne mit Butter, roten Zwiebeln, Pilzen und Walnusskernen anschwenken. Alles mit geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Trüsche in der Mitte des Tellers anrichten, die Rosenkohlblätter, Walnüsse, Pilze und Zwiebeln als Beilage um den Fisch legen. Zum Schluss den Fisch mit dem restlichen Walnussöl beträufeln.

Top-Deals des Tages

Aicok Korkenzieher, Elektrische Flaschenöffner Korkenzieher, Kapselschneider für Weinflaschen mit geliefert, Silber
VON AMAZON
12,40 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages