Türkischer Bohnensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Türkischer Bohnensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
751
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien751 kcal(36 %)
Protein35 g(36 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,5 g(42 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K31,3 μg(52 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,9 mg(83 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure280 μg(93 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin34,4 μg(76 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium2.194 mg(55 %)
Calcium219 mg(22 %)
Magnesium211 mg(70 %)
Eisen9,9 mg(66 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure260 mg
Cholesterin218 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g getrocknete Braune Bohne
1 ½ l Wasser
40 g kleine Zwiebeln (1 kleine Zwiebel)
Marinade
6 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Außerdem
4 kleine Tomaten
12 entsteinte, grüne Oliven aus dem Glas
2 hartgekochtes Eier

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen über Nacht in einer Schüssel mit Wasser bedeckt quellen lassen. Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser und der geschälten Zwiebel in einem Topf 120 Minuten kochen lassen. Bohnen abgießen und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel rausnehmen und wegwerfen.

2.

Für die Marinade Öl und Zitronensaft mischen. Mit Salz und Pfeffer pikant würzen. Über die noch warmen Bohnen gießen. 30 Minuten erkalten lassen. Tomaten häuten, achteln, entkernen und die Stengelansätze rausschneiden. Oliven abtropfen lassen und halbieren.

3.

Eier schälen und achteln. Tomaten, Oliven und Eiachtel mit den Bohnen mischen und servieren.