0

Überbackene Zwiebelsuppe

Überbackene Zwiebelsuppe
0
Drucken
517
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g
2 EL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
800 ml
200 ml
trockener Weißwein
2
1 TL
4 Scheiben
80 g
frisch geriebener Gruyère-Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin 10-15 Minuten unter Rühren langsam weich dünsten. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und weitere 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren schmoren, bis sie goldbraun sind.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/4
Die Brühe und den Wein aufgießen, aufkochen lassen und weitere ca. 15 Minuten köcheln lassen. Den Knoblauch schälen und in die Suppe pressen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/4
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
Schritt 4/4
Die Zwiebelsuppe in 4 ofenfeste Förmchen (z. B. Keramikschalen) füllen. Jeweils 1 Scheibe Baguette aufsetzen und den Käse darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 5 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen und leicht gebräunt ist. Aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages