Überbackene Artischocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackene Artischocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
344
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien344 kcal(16 %)
Protein13,48 g(14 %)
Fett16,76 g(14 %)
Kohlenhydrate41,36 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,37 g(48 %)
Vitamin A86,93 mg(10.866 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin B₁0,34 mg(34 %)
Vitamin B₂0,27 mg(25 %)
Niacin4,17 mg(35 %)
Vitamin B₆0,39 mg(28 %)
Folsäure215,29 μg(72 %)
Pantothensäure1,08 mg(18 %)
Biotin0,65 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,01 μg(0 %)
Vitamin C37,01 mg(39 %)
Kalium1.082,72 mg(27 %)
Calcium232,12 mg(23 %)
Magnesium166,62 mg(56 %)
Eisen4,47 mg(30 %)
Jod1,74 μg(1 %)
Zink1,59 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren6,59 g
Cholesterin24,19 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
Saft einer Zitronen
3
Frühlingszwiebeln fein geschnitten
100 g
100 g
fein gewürfeltes Weißbrot
2 EL
2
2 EL
50 g

Zubereitungsschritte

1.

Artischocken waschen, den Stiel mit den unteren kleinen Blättchen abbrechen. Das Gemüse portionsweise mit den Blattspitzen nach oben in einen großen Topf mit Salzwasser mit Zitronsaft setzen und in 20 Minuten garen. Herausnehmen, abtropfen lassen.

2.

Für die Füllung die Frühlingszwiebeln und feingehackten Knoblauch im Olivenöl andünsten. Zucchini waschen und fein würfeln und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Mozzarella abtropfen lassen, fein würfeln, untermischen, vom Herd nehmen. Die Weissbrotwürfelchen in Butter anrösten, ebenfalls untermischen. Die Artischocken in eine feuerfeste Form setzen, mit der Masse füllen. Im Backofen bei 200 Grad 15 Minuten überbacken.