0

Überbackene Jakobsmuscheln

Überbackene Jakobsmuscheln
0
Drucken
391
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
1 h 28 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
3 Scheiben
125 ml
20
1
1 EL
125 ml
weißer Pfeffer
1 EL
5 EL
5 EL
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Das Toastbrot entrinden, grob zerschneiden und in der Milch einweichen lassen.
Schritt 2/5
Den Backofen auf 250°C Umluft vorheizen. Die Muscheln unter fließendem Wasser abbrausen und mit einem kurzen Messer am Schalenrand entlang fahren und dabei den Schließmuskel durchtrennen. Deckel abheben, Fleisch mit dem Messer lösen. Weißes Muschelfleisch und orangeroten Rogen (Corail) von den grauen Rändern befreien. Fleisch mehrmals gründlich waschen und gut trocken tupfen. Die Schalen säubern.
Schritt 3/5
Die Schalotten häuten und in der Butter in einer Pfanne glasig anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen. Das gut ausgedrückte Brot zugeben und sämig einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Ca. 15 Minuten bei wenig Hitze und geschlossenem Deckel köcheln. Anschließend die Cremé fraîche unterziehen und das Muschelfleisch hinzufügen, ca. 5 Minuten mitgaren, dann vom Herd ziehen und das Corail unterheben.
Schritt 4/5
Die gesäuberten Muschelhälften auf ein Backblech setzten und die Muscheln samt Flüssigkeit wieder hineinsetzen. Mit den Semmelbröseln und dem Zitronenabrieb bestreuen.
Schritt 5/5
Im Ofen 5-8 Minuten gratinieren lassen. Herausnehmen und mit frischem Baguette und grobem Meersalz reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages