Überbackene Lammkoteletts mit Kartoffel-Gratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackene Lammkoteletts mit Kartoffel-Gratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
1594
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.594 kcal(76 %)
Protein184 g(188 %)
Fett73 g(63 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K18,7 μg(31 %)
Vitamin B₁6,9 mg(690 %)
Vitamin B₂1,8 mg(164 %)
Niacin74,8 mg(623 %)
Vitamin B₆5 mg(357 %)
Folsäure108 μg(36 %)
Pantothensäure6 mg(100 %)
Biotin51,5 μg(114 %)
Vitamin B₁₂16,3 μg(543 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium3.763 mg(94 %)
Calcium276 mg(28 %)
Magnesium269 mg(90 %)
Eisen17,9 mg(119 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink12,7 mg(159 %)
gesättigte Fettsäuren29,2 g
Harnsäure1.223 mg
Cholesterin494 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g Kartoffeln
1 kleine Gemüsezwiebel
1 TL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Becher Schlagsahne
16 kleine Stielkoteletts vom Lamm
4 EL Olivenöl
Thymian
2 getrocknete Tomaten in Öl
50 g Roquefort
4 EL Semmelbrösel
500 g Tomaten
1 Zwiebel
6 EL Wermut
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Gemüsezwiebel pellen und in dünne Ringe schneiden. Eine flache Auflaufform ausbuttern. Kartoffeln und Zwiebel einschichten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne angießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 5/Umluft: 180 Grad) 45 Minuten backen. Lammkoteletts leicht salzen und pfeffern. 2 EL Olivenöl erhitzen. Die Koteletts darin von beiden Seiten bei starker Hitze kurz anbraten. In eine Auflaufform legen.

2.

Thymian abbrausen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Tomaten fein würfeln. Roquefort mit einer Gabel zerdrücken. Mit Thymian, den getrockneten Tomaten und den Semmelbröseln mischen. Auf die Lammkoteletts streichen. Tomaten einritzen, 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Tomaten halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch grob zerkleinern. Zwiebel pellen und würfeln.

3.

Restliches Olivenöl erhitzen. Tomaten und Zwiebel kurz darin anschmoren. Wermut zugeben und 2-3 Minuten erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm stellen. Die Lammkoteletts zum Gratin in den Ofen schieben und 15 Minuten backen. Alles zusammen servieren.