print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Überbackene Schinken-Makkaroni

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackene Schinken-Makkaroni
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
250 g
250 g
gekochter Schinken
150 g
3
3 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MakkaroniSchinkenEmmentalerEiSchlagsahneSalz

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst die Eier trennen. Die Makkaroni in Salzwasser kochen und abgießen.

2.

In der Zwischenzeit den Schinken in Würfel schneiden. Sahne und Eigelb mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Schinken und 2/3 des geriebenen Käses zugeben. Das Eiweiß steifschlagen und unterheben. Die Auflaufform fetten. Die Nudeln und die Sauce schichtweise in die Auflaufform füllen. Mit dem restlichen Emmentaler und mit Semmelbröseln bestreuen. Im Ofen bei 180 °C überbacken (45 min.) und warm servieren.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schreiben Sie den ersten Kommentar