Überbackener Chicorée mit Schinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackener Chicorée mit Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
326
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien326 kcal(16 %)
Protein18 g(18 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K15,4 μg(26 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium609 mg(15 %)
Calcium435 mg(44 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren13,4 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin64 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Chicorée
Salz
Butter für die Form
8 Scheiben Schinkenspeck
30 g Butter
30 g Mehl
350 ml Milch
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
100 g frisch geriebener Bergkäse
2 EL Petersilie in Streifen geschnitten

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Chicoree waschen, putzen, der Länge nach vierteln, von dem Strunk befreien und in kochendem Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen und in eine gebutterte Auflaufform legen.
3.
Den Schinken in schmale Streifen schneiden, in einer Pfanne auslassen und leicht knusprig braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Auf dem Chicoree verteilen.
4.
Die Butter in einem Topf zerlassen, mit dem Mehl bestauben, leicht anschwitzen und mit der Milch begießen. Unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dicklich köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Über den Chicoree gießen und mit Käse bestreut für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben.
5.
Herausnehmen und mit in Streifen geschnittener Petersilie bestreut servieren.