Überbackener Goldbarsch

aus der Mikrowelle
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überbackener Goldbarsch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Goldbarschfilet
Zitronensaft
Salz
20 g Olivenöl
2 Tomaten
1 EL Kapern
100 g roher Schinken
1 Apfel
2 Gewürzgurken
1 Zwiebel
2 Scheiben Käse
125 ml Weißwein

Zubereitungsschritte

1.

Den Fisch säubern, säuern, salzen. Eine flache feuerfeste Glasform mit Fett ausstreichen und mit den geschnittenen Tomaten auslegen, darauf die Filets legen.

2.

Aus Kapern, Schinkenwürfeln, Apfelwürfeln, Gurkenwürfeln, Zwiebelwürfeln eine pikante Mischung zubereiten und auf die Filets verteilen.

3.

Weißwein übergießen und mit Käse abdecken. Im Mikrowellengerät 16 Minuten garen.