0
Drucken
0

Überbackener Krabbentoast

Überbackener Krabbentoast
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
1 Stange Lauch
20 g Butter
1 Scheibe Toast
75 g frische, geschälte Tiefseegarnelen (Krabben) oder Scampi
1 TL Zitronensaft
50 g grob geriebener Gouda oder Emmentaler Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch putzen, waschen und in ganz feine Streifen schneiden. 10 g Butter in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin dünsten, bis er eben zu zerfallen beginnt. Herausnehmen und beiseite stellen. Das Toastbrot rösten. Die restliche Butter erhitzen und die Krabben darin kurz durchschwenken.

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
2

Den Lauch auf das Brot geben und darüber die Krabben verteilen. Mit Zitronensaft beträufeln. Den so vorbereiteten Toast mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E: 250°C; G: 6) so lange überbacken, bis der Käse zerläuft. Den Toast nach Belieben mit Zitronenachteln oder Tomatenrosetten garnieren und noch heiß servieren

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 649,00 €
499,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages