Überkrustete Schweinemedaillons

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überkrustete Schweinemedaillons
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
544
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien544 kcal(26 %)
Protein40 g(41 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16,1 mg(134 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium664 mg(17 %)
Calcium95 mg(10 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren23,1 g
Harnsäure252 mg
Cholesterin161 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Schweinefilet küchenfertig
8 Scheiben
2 EL
scharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
100 g
50 g
100 g
1
Zwiebel fein gewürfelt
1 EL
frisch gehackte Petersilie
1 EL
eingelegte grüne Pfefferkörner

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in 8 gleichgroße Stücke schneiden.
3.
Die Scheibenränder der Filetscheiben mit Schinkenspeck umwickeln, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen und in der Butter in einem Bräter von beiden Seiten kurz und kräftig anbraten.
4.
Frisch- und Schmelzkäse mit der Sahne glatt rühren, Zwiebelwürfel, Petersilie und abgetropfte Pfefferkörner unterrühren.
5.
Die Käsemasse über die Fleischscheiben verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten garen